ästhetisch künstlerisches Handwerk

Jaspis rot

Seelische Wirkung

Der Rote Jaspis schenkt innere Harmonie, Zufriedenheit und Verständnis. Er befreit von Blockaden und Einflüssen von außen. Auch verleiht er Mut und mehr Willenskraft, stärkt in Problemsituationen die Konfliktbereitschaft. Er unterstützt das Selbstvertrauen, unser Durchhaltevermögen und ist ein Helfer für neue Vitalität und Dynamik.
Jaspis bessert Ängste, Apathie, mangelndes Erinnerungsvermögen, Nervosität, Schreckhaftigkeit, Stress und Unbesonnenheit. Wir erreichen einen höheren Grad an innerer Harmonie, welche sich unmittelbar in mehr Zufriedenheit und Verständnis in der Beziehung, Freundschaft und im Beruf auswirkt. Wir erreichen eine tiefe Entspannung und können spüren wie sich unsere Seele von Blockaden, Verkrampfungen und alten verbrauchten Werten verabschiedet. Der Jaspis hilft uns Suchtverhalten, Zorn und Wut loszulassen und somit gelassener unseren Lebensweg zu beschreiten.

Körperliche Wirkung 

Der Jaspis wirkt sich blutstillend aus, regt den Kreislauf und Energiefluss an, wirkt gegen Völlegefühl, Blähungen und Brechreiz, bei Verdauungsproblemen, bei Erkrankungen der Gallenblase, der Nieren und der Leber, stabilisiert das körpereigene Abwehrsystem. Weiterhin wirkt der Jaspis positiv auf Magen, Darm, Leber, Schwangerschaft, Geburt, Geschlechtsorgane und Mentstruationsprobleme.  Der rote Jaspis ist ein sehr kräftiger Stein, welcher in keiner Hausapotheke fehlen sollte. Er lindert Übelkeit und beugt Erbrechen vor. Er verhilft der werdenden Mutter zu einer harmonievollen Schwangerschaft und bewahrt vor starken Kreuzschmerzen in den letzten Wochen vor der Geburt. Auch bei Wasseransammlungen in den Beinen, Krampfadern hilft der Rote Jaspis und unterstützt zudem eine unkomplizierte Geburt. Desweiteren fördert er bei Frauen einen geregelten Menstruationsablauf und aktiviert die Fortpflanzungsorgane von Mann und Frau.

Share this post



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.