ästhetisch künstlerisches Handwerk

Rosenquarz

Seelische Wirkung

Der Rosenquarz ist der Herzstein unter den Edelsteinen. In allen Lebensbereichen in denen es um das Gefühl geht ist dieser Heilstein an der richtigen Stelle. Die Empfänglichkeit für Liebe, Empfindsamkeit, Einfühlungsvermögen, Liebesfähigkeit, Herzendkraft und Romantik werden von diesem sanften Helfer gesteigert und entfaltet. Der Rosenquarz sorgt auch dafür, dass Beziehungsängste und Ängste im Umgang mit anderen Menschen verschwinden. Das Herz öffnet sich und traut sich mehr zu. Dieser Heilstein verleiht aber auch mehr seelische Verbundenheit mit seinem Partner und unterstützt so langjährige Beziehungen. Durch ihn kann eine Beziehung wieder zu neuer Harmonie und Einigkeit gelangen. Auch die Öffnung für die eigene Sexualität wird durch den Rosenquarz unterstützt. Bei Liebeskummer verhindert der Rosenquarz, dass sich das Herz aufgrund des erlittenen Schmerzes verschließt. Besonders Kinder sollten zum Schutz ihrer zarten Seele einen Rosenquarz an ihrem Körper tragen um übermäßigen emotionalen Verletzungen vorzubeugen. Der Rosenquarz hat durch seine feinen Schwingungen eine vitalisierende Kraft auf unsere schöpferischen Gedanken und Phantasien. Er hilft, zu den eigenen Gefühlen zu stehen und sich so zu entwickeln und zu entfalten wie es den persönlichen Anlagen entpsricht.

Körperliche Wirkung

Der Rosenquarz ist nicht nur auf seelischer Ebene der Herzstein, sondern auch auf der körperlichen.
So harmonisiert er den Herzrhythmus und stärkt das Herz von innen heraus. Er regt die Gewebedurchblutung an und kann auch bei Blutkrankheiten seine Heilwirkung entfalten.

Share this post



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.