ästhetisch künstlerisches Handwerk

Smaragd

Seelische Wirkung

Der Smaragd bringt seinem Träger seelisches Gleichgewicht,  Klarheit und innere Ruhe. Auch der Blick auf die Umwelt wird durch den Smaragd geklärt und wird somit vorurteilsfreier womit Verständnis und Akzeptanz für Andere einhergeht. Der Smaragd kann zudem über Lebenskrisen und Traumata hinweg helfen und den Blick wieder nach vorn richten. Auch der Gerechtigkeitssinn wird durch diesen Stein gestärkt, wodurch sein Träger ehrlicher sich selbst und anderen gegenüber wird. Als Stein der „göttlichen Eingebung“ ist er schon seit der Antike bekannt. Dank ihm entstehen neue Ideen und Geistesblitze. Er steht für Weitblick und künstlerische Inspiration. Er verkörpert das Streben nach dem Guten, Schönen und Wahren. Dieser Heilstein bringt mehr Schwung und Elan ins Leben und hilft gegen Unentschlossenheit. Er hilft auch zu verzeihen und seiner Umgebung mit mehr Herzlichkeit und Freude gegenüber zu treten.

Körperliche Wirkung

Der Smaragd aktiviert unsere Selbstheilungskräfte, verjüngt und regeneriert. Bei Multiple Sklerose, Parkinsonsche Krankheit, Epilepsie, Herzkrankheiten, Nierenstörungen, Diabetes, Magen-Darm-Krankheiten, Infektionen, Rheuma, Gicht, Kopfschmerzen, Kinderkrankheiten und Augenleiden kann man diesen Stein unterstützend einsetzen.

Share this post



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.